Sonntag, 16. Februar 2014

15 Wochen Familienglück

Trotz all der Aufregung ist meine Prinzessin heute natürlich wieder eine Woche älter.

15 Wochen Baby sein:
Lieblingsbeschäftigung: Zuzln (oder für alle Nichtbayern: Lutschen)
Mama- oder Papakind: Mama
Darauf bin ich stolz: greifen und zum Mund führen klappt auch mit leckeren Sachen, die einem der große Bruder in die Hand drückt. Apfelschnitzen zum Beispiel.
Das mag ich gar nicht: Anziehen - nackt strampeln ist viel schöner

15 Wochen Eltern sein:
Neue Erkenntnisse: Die Nächte können noch schlimmer werden! Bei Vollmond schlafen beide Kinder nicht.
Schreckmoment: Der Froschkönig macht nen Rückwärtssalto von der Hüpfburg und landet mit dem Kopf zuerst.
Dafür fehlt die Zeit: Haarekämmen
Der glücklichste Moment: Froschkönig und Prinzessin sitzen auf dem Sofa und spielen "Hoppe Reiter"
Streit über: wer steht nachts auf und lässt die Katzen rein
Nächte: reden wir besser nicht darüber
Darauf freuen wir uns: zwei schlafende Kinder und warme Nächte in denen die Katzenklappe aufbleiben kann - und dann endlich mal etwas Schlaf am Stück
Das macht Mama glücklich: die neue Wickeltasche
Das macht Papa glücklich: Fleisch zum Abendbrot

15 Wochen großer Bruder sein:
Lieblingsbeschäftigung: der kleinen Schwester Obst in die Hand drücken
Darauf bin ich stolz: kann jetzt Knoten in alles machen
Das mag ich gar nicht: Nachts allein schlafen

Kommentare:

  1. Wow das ist ja ein toller Blog! Schön wenn man das alles so festhält und für die Kinder bestimmt auch später mal toll! Mach bloß eine Sicherung dieser tollen Beiträge. :-D Meine ist jetzt 10 undich ärger mich, dass ich so schusselig war was solche Erinnerungen an geht.

    LG Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Das ihr bei euren Kindern noch die Zeit findet so einen tollen Blog zu führen, finde ich klasse.
    Ich wünsche euch auf jeden Fall ein paar ruhige Nächte mit erholsamen Schlaf. Ihr habt es verdient :D

    AntwortenLöschen